Lesefaul?

Lesefaul bin ich nun wirklich nicht. Im Moment habe ich nur ziemlich viel für die Uni zu lernen. Da sind dann knapp 800 Folien in dem einen Kurs zu lernen, ein Skript zu lesen, das mehrere hundert Seiten hat und etliche Fachbücher. Trotzdem will ich nebenbei auch einfach zur Unterhaltung lesen. Im Moment sind Semesterferien und obwohl Klausuren geschrieben werden, habe ich eine Liste mit Büchern zusammen gestellt, die ich bis April gerne gelesen/zu Ende gelesen haben nöchte. Angefangen mit Miss Lizzie. Ein Kriminalroman, von dem ich schon die ersten Kapitel gelesen habe. Dann den ersten Band von Flavia de Luce, den ich von einer sehr lieben Freundin zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Dann habe ich noch einen Honey Driver Roman. Ich finde es wichtig, gerade wegen der vielen Fachliteratur auch Bücher zur Unterhaltung zu lesen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lesefaul?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s